SEG

Stadtentwicklungsgesellschaft Ober-Ramstadt mbH

Zukunft für das MIAG-Gelände

Die Stadt Ober-Ramstadt hat gemeinsam mit den Büros BSMF Beratungsgesellschaft für Stadterneuerung und Modernisierung mbH, Frankfurt am Main und Umweltplanung Bullermann Schneble GmbH, Darmstadt die Stadtentwicklungsgesellschaft Ober-Ramstadt mbH im Jahr 2005 gegründet. Gegenstand des Unternehmens sind Erwerb, Entwicklung, Erschließung, Bebauung, Veräußerung und Verwaltung des 2008 erworbenen MIAG-Geländes sowie ggf. weiterer Grundstücke bzw. Immobilien in der Stadt Ober-Ramstadt. Sitz der Gesellschaft ist in Ober-Ramstadt, Darmstädter Str. 29.

Der Aufsichtsrat der Stadtentwicklungsgesellschaft Ober-Ramstadt mbH besteht aus Vertretern und Vertreterinnen der politischen Parteien in Ober-Ramstadt sowie unterschiedlichen Persönlichkeiten, die Erfahrung in der Entwicklung von Siedlungsflächen haben. Vorsitzender im Aufsichtsrat ist der Bürgermeister von Ober-Ramstadt Herr Werner Schuchmann. Geschäftsführer der Stadtentwicklungsgesellschaft Ober-Ramstadt mbH sind Herr Martin Bullermann und Herr Rainer Wrenger.

Darüber hinaus gibt es einen Planungsbeirat der aus interessierten Bürgerinnen und Bürgern der Stadt Ober-Ramstadt besteht. Der Planungsbeirat berät die Gesellschaft oder unterstützt diese bei ihren Aufgaben.